News Archiv

Hier finden Sie ältere Newsartikel rund um das Gestüt Westerberg zum Nachlesen und Stöbern

Sieg-News: Alsterprinz

News vom 10.10.17

Unser Wintergast mit Pretraining 2014/2015: Alsterprinz (2013, Wallach v. Lando – Alaska Spring, Züchter: Gestüt Ammerland) siegte am 1. Oktober 2017 in Düsseldorf über 1.600 m.

Erfolgs-News: Barista & Broughton

News vom 10.10.17

Die Westerberger Pferde Barista und BROUGHTON zeigen gute Leistungen:

BARISTA (2015, Stute v. Rock of Gibraltar (IRE) – Basilea Gold, Züchter: Capricorn Stud) belegt 23. September 2017 einen guten 3. Platz in Köln in einem Listenrennen – Stutenrennen (A) über 1.500 m. Die Gewinnsumme betrug 3.000€. Damit holte sich die Stute ein kleines Black Type.

BROUGHTON (2010, Wallach v. Teofilo – Boccassini, Züchter: Gestüt Westerberg) belegt am 24. September 2017 in Meran beim Gran Premio Merano Alto Adige Jagdrennen über 5.000 m einen guten 3. Platz und gewinnt 25.000€. Der Westerberger Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2011 und ging für 220.000€ an John Ferguson.

 

Sieg-News:

News vom 15.09.17

Bereits der 5 individuelle 2 jährige Sieger unseres Jahrgangs 2015!
King Heart (Hengst, 2015 · a.d. Kellemoi de Pepita · v. Nathaniel · Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 2. September 2017 in Prag/Tschechien über 1400m. Die Gewinnsumme betrug ca. 8.400 Euro. Der Hengst war ein BBAG Angebot des Gestütes Westerberg von 2016 und ging für 36.000 Euro an Jiri Posad.

Mit dem im Gestüt Westerberg geborenen und auf der letztjährigen BBAG Jährlingsauktion für 36.000 Euro ersteigerten King Heart (Nathaniel) gab es in einem der Hauptrennen auch einen deutschen Sieger. Der Hengst aus dem Stall Monte Negro sicherte sich unter Jaroslav Línek um einen Kopf das 81. Gerschuv memoriál (1400 m, ca 21 000 Euro), eines der größten Zweijährigen-Rennen der Saison.

Ein weiterer Wiederholungssieger unseres BBAG Angebotes 2014
Mercenary (2013, Wallach · v. Intikhab – a.d. Maya Mare · Züchter: Roland Lerner) siegte am 18. August 2017 in Sanlucar/Spanien über 1800m (Sand). Die Gewinnsumme betrug 3.200 Euro.

Erfolgreicher BBAG-Absolvent
Bereits seinen dritten Sieg innerhalb weniger Wochen erzielte der einstige BBAG-Absolvent Rigoletto (Zoffany), als er am Mittwoch im englischen Chepstow ein Handicap über 1600 Meter gewann. Der von Luca Cumani trainierte Dreijährige hatte im Juni bereits in Yarmouth und Newmarket gewonnen. Er stammt aus der Zucht von Fritz von Ballmoos, war bei der BBAG für 40.000 Euro in den Besitz irischer Pinhooker gegangen, die ihn im April 2016 bei Tattersalls für 170.000gns. weiterverkauften.

Angebot auf der BBAG Auktion

News vom 23.08.17

Wir haben diese Jahr wieder ein sehr qualitätsvolles Lot an Jährlingen zu bieten. Unser Angebot finden Sie hier.

Sieg-News: BARISTA

News vom 7.08.17

BARISTA (2015, Stute v. Rock of Gibraltar (IRE) – Basilea Gold, Züchter: Capricorn Stud) ist der vierte 2jährige Sieger aus dem Jahrgang 2015 aufgewachsen auf dem Gestüt Westerberg (nach WESTPOINT SCHER, BLUE TANGO und SOUTH COAST). Die Stute siegte am 31. Juni 2017 in Köln in einem EBF-Rennen (D) über 1.300 m. Die EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers betrug 3.000 €.

Außerdem siegte der Westerberger Rekonvaleszenzgast aus dem Winter 2014/2015 Dancing Hawk (2013, Hengst v. Soldier Hollow (GB) – Dyveke, Züchter: Gestüt Wiesengrung) am 06. August 2017 in Düsseldorf in einem Ausgleich II (C) Rennen über 1.700 m. Die Gewinnprämie betrug 7.500 €.


Seite 1 von 4112345...102030...letzte Seite »