Erfolge in 2019

DISTANT CHIMES (2015, Wallach, v. Campanologist (USA) – Dyveke, Züchter: Gestüt Wiesengrund) siegte am 21. August 2019 in Kempton, Großbritannien über 3200m Sand. Der auf dem Westerberg aufgezogenen Wallach hatte in 2019 4 Starts und 4 Siege. Er war ein Angebot des Gestütes Westerberg bei Tattersalls 2016, Book 2

Der Westerberger Wallach Blindingly (2015, Wallach, v. Shamardal – Boccassini, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 9. August 2019 in Thirsk/Großbritannien über 1200m. Die Gewinnsumme betrug 5.600€.

DISTANT CHIMES (2015, Wallach, v. Campanologist (USA) – Dyveke, Züchter: Gestüt Wiesengrund) siegte am 02. August 2019 in Lingfield, Großbritannien. Der auf dem Westerberg aufgezogenen Wallach hatte in 2019 3 Starts und 3 Siege. Er war ein Angebot des Gestütes Westerberg bei Tattersalls 2016, Book 2

Aufgewachsen auf dem Gestüt Westerberg: Distant Chimes (2015, Wallach, v. Campanologist – Dyveke, Züchter: Gestüt Wiesengrund) siegte am 17. Juli 2019 in Wolverhampton/Großbritannien über 2400m. Die Gewinnsumme beträgt ca. 6.100€.

Broughton (2010, Wallach, v. Teofilo – Boccassini, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 30. Juni 2019 in Meran/Italien im Grande Steeplechase di Roma, Gr. III-Hürdenrennwn über 4100m. Er gewann 12.250€. Der Westerberger war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2011 und ging für 220.000€ an John Ferguson.

Eingeritten auf dem Gestüt Westerberg: New Firebird (2016, Hengst, v. Farahh a.d. New Arrival, Züchter: A. FOECKLER) gewann am 30. Juni 2019 in Wissembourg über 2.400m.

King Heart (2015, Wallach, v. Nathaniel – Kellemoi di Pepita, Züchter: Gestüt Westerberg) belegte einen guten zweiten Platz am 29. Juni 2019 in Meran/Italien, Criterium di Primavera, in einem Gr. II-Hürdenrennen über 4000m. Die Gewinnsumme betrug 7.735€. Der Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2016 und ging für 36.000€ an Jiri Posad.

Naledi (2014, Wallach v. Mastercraftsman – Nouvelle Fortune, Züchter: Gestüt Ebbesloh) siegte am 24. Juni 2019 in München über 1.600m. Der Wallach war Wintergast mit Beritt 2018/2019 auf dem Westerberg. Er konnte sich nach einem guten 2. und einem 4. Platz nun über den ersten Sieg in der neuen Saison freuen.

Gezüchtet, aufgezogen und 2016 auf der BBAG verkauft vom Gestüt Westerberg:
King Heart (2015 Wallach, v. Nathaniel – Kellemoi de Pepita, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 10. Juni 2019 in Meran/Italien in einem Hürdenrennen über 3.500m. Die Gewinnsumme betrug 9.500 €. Der Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2016 und ging für 36.000 € an Jiri Posad.

Manolo (2011, Wallach, v. Peppershot – Meishi, Züchter: Michael Kostrewa) siegte am 2. Juni 2019 in Meran/Italien über 3000m, Die Gewinnsumme betrug 2.550€. Der Wallach wuchs auf dem Gestüt Westerberg auf.

Aufgewachsen auf dem Westerberg: ANTARES (2013, Wallach, v. Kallisto – Anastra, Züchter: Th.Gehrig) gewann am 02. Juni 2019 in Leizpzig über 2.000m. Die Gewinnsumme betrug 4.000€

Aufgewachsen auf dem Westerberg: BLUE TANGO (2015, Wallach, v. Zebedee – Beatify, Züchter: Friedhelm Sommer) siegte am 2. Juni in Chantilly/Frankreich über 1200m.  Die Gewinnsumme betrug 12.000 €. Der Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2016 und ging für 10.000 € an MM Racing.

Aufgewachsen auf dem Westerberg: TORNALDO ( 2015, Wallach,v. Campanologist (USA) – Thanksgiving, Züchter: Stall Scher) gewann am 30. Mai 2019 in Baden Baden über 2.200 m. Die Gewinnsumme betrug 11.000 €.

Botaniste (2015, Hengst, v. Planteur – Bella Monica, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 26. Mai 2019 im Kincsem Park/Ungarn über 1.400m. Die Gewinnsumme betrug ca. 850 €. Der Hengst war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2016, 11.000 € an Kolozsi Ranch.

Geboren und aufgewachsen im Gestüt Westerberg: Andoro (2016, Hengst, v. Jukebox Jury (IRE) – Andarta, Züchter: Th. Gehrig) siegte am 11. Mai 2019 in Berlin-Hoppegarten über 2.200 m. Die Gewinnsumme betrug 3.000 €.

Broughton (2010, Wallach, v. Teofilo – Boccasssini, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 28. April 2019 in Mailand/Italien über 4000m. Die Gewinnsumme betrug 4.200 €. Der Westerberger Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2011 und ging für 220.000 € an John Ferguson.

Broughton (2010, Wallach, v. Teofilo – Boccasssini, Züchter: Gestüt Westerberg) siegte am 23. März 2019 in Mailand/Italien in einem Verkaufs-Jagdrennen über 3600m. Die Gewinnsumme betrug 5.000 €. Der Westerberger Wallach war ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2011 und ging für 220.000 € an John Ferguson.